Zum Inhalt wechseln

Der gemeinsame Master-Studiengang Architektur der Hochschule Luzern – Technik & Architektur (HSLU) in Horw und der Fachhochschule Nordwestschweiz (Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik) in Basel bietet jungen Berufsleuten die Gelegenheit, ihre Ausbildung in der Nähe zur anwendungsorientierten Forschung fortzusetzen. Die sechs Fokus-Schwerpunkte Haus – Siedlung – Landschaft (FHNW) und Material – Struktur – Energie (HSLU) sind Bestandteil des Lehrangebotes, welches von praxisverbundenen Dozierenden vermittelt wird und ein erweitertes Verständnis von Architektur im Spannungsfeld zwischen Technologie und Kontext liefert.